Neu im Sortiment ist der Chardonnay in trockenem Ausbau. Diese Rebsorte haben wir vor vier Jahren gepflanzt; sie ist für uns eine Ergänzung vor allem im Bereich der trockenen Weißweine. Aufgrund großer Nachfrage ist seit vielen Jahren wieder ein Wein in der Literflasche im Sortiment. Wir haben den Wein "Kaiserpfalz" genannt - nach der Weinlage, in der die Weine dieses Cuvees wachsen.

...weiterlesen "Die Weißweine des Jahrganges 2016 sind gefüllt!"

Das neue Sommercuvee:

Den grandiosen Sommer 2015 haben wir in unserem kürzlich abgefüllten Sommercuvee 2015 eingefangen.

Ein Cuvee aus vorwiegend Chardonnay - frischer, lebendiger und fruchtiger Sommerwein.

A: 11,5 %vol R: 30 g/l S: 6,5 g/l

4,30 €/0,75L Flasche (5,73€/L)

Liebe Weinfreunde,

viele von Euch haben in den letzten Wochen unsere 2015er Weißweine probiert und waren mit uns von deren außergewöhnlichen Qualität begeistert.

Nun haben wir es auch amtlich:

Sämtliche unserer Weißweine aus dem Jahrgang 2015 haben bei der diesjährigen Frühjahrsweinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz eine Medaille erhalten: ...weiterlesen "Fünfmal Edelmetall – unsere komplette Weißweinlinie 2015 wurde ausgezeichnet"

Alles rund um den Wein erlebt man am Besten vor Ort.

Hinweisschilder WanderwegeGerne führen wir Sie persönlich im Rahmen einer Weinwanderung durch die Jugenheimer Weinberge. Hierbei zeigen wir Ihnen das Weinhandwerk im Jahresverlauf. Sie hören vom „ausbrechen“, heften und der einst gefürchteten Reblaus.

Probieren Sie im Rahmen dieser Wanderung die Weine direkt in den Weinbergen – dort wo der Wein gewachsen ist.

Erfahren Sie, wie das Terroir die Weine prägt.

Weiter geht es in unserer neuen Weinscheune – erleben Sie hier die „Kellergeister bei der Arbeit“, erfahren Sie, wie aus roten Trauben ein weißer Wein entsteht und warum ein Wein „abgestochen“ werden muss.

Buchbar von Mitte April bis Ende Oktober, ab 6 Personen, an allen Werktagen

Dauer: 3,5 bis 4 Std., 19,50€ je Person

Strecke: leichte Steigungen

Länge: ca. 2 km, kann aber auf den Wunsch der Gruppe abgestimmt werden

Leistungen: informative und unterhaltsame Führung mit Harry Runkel, Weinprobe mit sechs Weinen, bei gutem Wetter teilweise in den Weinbergen, ansonsten im Weingut.

Gern passen wir ggf. das Angebot auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse an!

Kleine Weinproben im Weingut

Sitzgruppe im Weinberg

Liebe Weinkunden,

ab sofort erhalten Sie auf Wunsch diesen Geschenkanhänger kostenlos mit Ihrer Weinbestellung.

„Mit Sorgfalt ausgewählt“ ist der Slogan auf dem Deckblatt des Klappgeschenkanhängers, den eine Spätburgundertraube aus unserem Weingut ziert.

Der Hinweis „Diesen Wein gibt es nur direkt vom Winzer“ (im Innenteil links) verdeutlicht die Wertigkeit dieses Weines. Dadurch zeigt man dem Beschenkten deutlich, dass dieses Weinpräsent mit Sorgfalt ausgewählt wurde. Dies gilt natürlich auch für den Wein!

Platz für Ihre persönlichen Grüße ist dann im rechten Innenteil.

Werfen Sie hier einen Blick in den Geschenkanhänger.

PDF Geschenkanhaenger fuer Weinpraesente Weingut Runkel
PDF: 132 kB

Ein actionreicher Film von 2013 auf der Höhe der Zeit zeigt, wie Wein heute bei uns in Rheinhessen geerntet wird: Hier die Arbeit von Hand, dort die Ernte mit dem Vollernter.

Zwar sind es nicht wir Runkels auf dem Bild, aber genauso lief es bei uns auch ab!

Wir meinen, der Film ist im Auftrag unserer Gebietsweinwerbung erstellt worden und einfach toll gemacht.

Interessante und spannende drei Minuten finden Sie hier:

Weinlese 2013: lässiger Start, ein Ende in großer Eile und mit viel Glück

Rezeptempfehlung von Ihrem Weingut

500 g Erdbeeren
waschen, halbieren, in eine Schüssel geben und je nach Geschmack und Süße der Früchte mit

ca. 4 Eßl. Zucker
bestreuen. Die Erdbeeren mit

1 Flasche Portugieser oder
1 Flasche „Christine“ übergießen und ein paar Stunden im
Kühlschrank ziehen lassen.
Ggf. mit Zucker abschmecken.
Erdbeeren mit Wein jeweils in Bowlegläser füllen, bis diese halb
voll sind. Nun die Gläser mit dem gekühlten
Secco „Gaudium“ auffüllen und direkt servieren.

Download: Rezept Rote Erdbeersommerbowle

Für unseren Secco „Gaudium“ haben wir Trauben der Rebsorte „Dornfelder“ direkt nach der Lese ohne Maischegärung gekeltert, um daraus einen roseefarbenen Wein zu vergären. Diesen Wein füllten wir als Perlwein, d.h. bei der Füllung wurde Kohlensäure
zudosiert.

Der neue Gaudium Perlwein
Der neue Gaudium Perlwein

„Gaudium“ perlt wunderschön im Glas und präsentiert sich frisch und spritzig – er ist unsere Empfehlung für jedes Sektglas. Der Perlwein erinnert an aromatische Himbeer- und Erdbeeraromen, die durch eine dezente Restsüße betont werden. Der Name „Gaudium“ bedeutet Freude.

Unser Tipp
Servieren Sie den Secco gut gekühlt in einem Sektglas.
Er eignet sich zur Begrüßung oder einfach für einen netten Abend zu zweit oder mit Freunden. Überraschen Sie Ihre Gäste mit dem Perlwein „Gaudium“ bei einem „Sektempfang“.

„Was ist eigentlich ein Perlwein, ein Secco oder ein Prosecco?“

Nach dem deutschen Weinrecht ist die korrekte Bezeichnung für einen Wein mit zudosierter
Kohlensäure „Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure“, häufig einfach als Secco bezeichnet.
Der Begriff „Prosecco“ ist hingegen eine Herkunftsbezeichnung und darf nur für Produkte
verwendet werden, die in einer bestimmten Region Italiens wachsen.
„Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem „Perlwein mit zugesetzter
Kohlensäure“ und einem Sekt?“

Der Unterschied zwischen einem „Perlwein mit zugesetzter Kohlensäure“ und einem Sekt
besteht darin, dass beim Sekt der Weine eine zweite Gärung in der Flasche durchläuft und
hierbei unter anderem die Kohlensäure entsteht, beim Secco wird Kohlensäue zugesetzt.
Der Begriff Winzersekt verdeutlicht, dass der Wein, der für die Sektherstellung verwendet
wurde, aus dem Anbaugebiet stammt und nicht im Ausland eingekauft wird. Unsere
Winzersekte stammen von der Kellerei „Winzersekt“ in Sprendlingen. Für die Sektherstellung
liefern wir die Weine an die Sektkellerei und beziehen von dort wieder die Sekte.

Download: Der neue Gaudium Perlwein als PDF